3. Etappe von Litlos nach Hadlaskard

  • Weg nach Litlos
    Weg nach Litlos
    Am Nachmittag erreichen wir Litlos
  • Weg nach Litlos
    Weg nach Litlos
    Das war das einzige Rentier, von dem wir zumindest einen Teil gesehen haben
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
    Inzwischen ist es richtig schön warm und es geht unplanmässig nach Hadlaskard. Wir folgten hinter der Hütte dem roten T, wollten eigentlich nach Torehytten, kamen aber nach 2 h Gehzeit an ein Schild nach Hadlaskard. Die ist ein Parallelweg zu Torehytten, allerdings mit weniger Höhenmetern und nicht so alpin.
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
    Die ewige Weite....nur das rauschen von Wasser, kaum ein Vogelgezwitscher
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
    Unzählige Bäche werden mit oder ohne Brücken überquert
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
    Nachdem wir das Pech hatten, dass eine Sommerbrücke schon abgebaut war, durften wir durch 6 Grad kaltes Wasser laufen, welches uns bis über die Knie reichte. So erfrischt ging es weiter(Video der Bachüberquerung folgt)
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
    Um 19.00 haben wir erst einen annehmbaren Zeltplatz gefunden, da es sehr bergig oder sumpfig ist
  • Weg nach Hadlaskard
    Weg nach Hadlaskard
    Unsere Vorbereitungen für die Nacht

1  2  3  4  5  6  7  8