7. Etappe von Rembesdalseter nach Finse

  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Am Abend reagierte Maike plötzlich auf die Beeren, bekam am ganzen Körper Quaddeln und die Augen schwollen zu. Leider hatten wir kein Cortison dabei und mussten hoffen, dass es nicht schlimmer wird. Am Morgen waren die Augen noch so zugeschwollen, dass das Sehen sehr schwer fiel, aber zum Glück nicht mehr passiert war. Nächstes Mal wird Cortisson mitgenommen!!!
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Dem Gletscher so nah, aber richtig kalt!!
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Der Gletschersee
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Immerhin hat es aufgehört zu Regnen
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Wieder überqueren wir zahlreiche Altschneefelder, unter denen teilweise schon tiefe Bäche sind. Nicht immer sehr vertrauenswürdig!!
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Wir erreichen die ersten Ferienhäuser von Finse, es ist schon deutlich wärmer
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Vom ersten Ferienhaus bis Finse sind es 1,5 h zum Laufen
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Unser genialster Zeltplatz!! Auf einer kleinen Insel, umgeben von dem See...Unser Top-Zeltplatz.
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Nach jeweils einem Bier für je 10 Euro, müssen wir im Zelt erstmal ein Schläfchen machen
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Wir geniessen die letzten Sonnenstrahlen
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Ein wunderschöner Tag geht mit einem wunderschönen Sonnenuntergang zu Ende
  • Weg nach Finse
    Weg nach Finse
    Morgen um 10.18 Uhr fahren wir mit der Bergen-Bahn zurück nach Oslo

1  2  3  4  5  6  7  8