parallax background

2018-08 Über die Schesaplana Richtung Zimba

27. August 2018
Best of Bilder
30. Juli 2018
2018-11 Patagonien
3. Dezember 2018
 

Über die Schesaplana Richtung Zimba


Vom 25. bis 27.08. haben wir uns ein langes Wochenende gegönnt und sind ins Brandnertal gefahren zur einer Rundtour im Rätikon.
Tourbeschreibung.........

1. Tag Brand - Oberzalimhütte - über Leibersteig zur Mannheimer Hütte (ca. 4Std. - 10km - 1600m auf)

2. Tag Mannheimer Hütte - über Brandner Gletescher auf den Schesaplana Gipfel (2965m) - Totalmhütte - Lünersee - Lünerseealp - Verajoch - Schweizer Tor - Zaluandaalp - Rells - Heinrich Hueter Hütte (7,5 Std. - 18 km - 1500m auf - 2100 ab)

3. Tag Heinrich Hueter Hütte - Zimbajoch - Brand (5,5 Std. - 13,1km - 1027 hm auf - 1733m ab

Viel Spaß beim Bilder schauen



Eure Dreamhiker


1660 Höhenmeter bergauf stehen an. Wir gehen die Route über den Leibersteig Tag 1 Aufstieg von Brand zur Mannheimer Hütte Der Regen setzt ein und geht langsam in Schnee über Tag 1 Aufstieg von Brand über den Leibersteig zur Mannheimer Hütte Gegen 17:00 sind wir kurz vor der Hütte. Der Schneefall wird immer stärker Tag 1 Aufstieg von Brand über den Leibersteig zur Mannheimer Hütte 7:30 der Ausblick von der Hütte, Minus 6°C Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Es lockert etwas auf, nach Überquerung des Brandner Gletscher sehen wir sogar zurück bis zur Hütte Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Unsere Laune ist trotz der Kälte gut, da der Himmel jetzt auch immer weiter aufreißt Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Schritt für Schritt langsam zur Schesaplana Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Der Gipfel der Schesaplana ist in sicht und das Wetter wird immer besser Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Auf dem Gpfel... es ist KALT!!! aber so herrlich Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Es geht weiter Richtung Totalphütte. Der Lünersee ist auch schon zu sehen Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Nachdem wir uns auf der Totalphütte gestärkt haben, geht es weiter zum Lüner See Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Der Weg wird weniger alpin und nicht jeder Schritt muss mit Bedacht gesetzt werden Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte Der Weg zum genießen.... Tag 2 Zur Schesaplana, weiter zur Totalphütte über den Lüner See zur Heinrich Hüter Hütte 7:15 am Morgen, Blick aus der Heirich Hueter Hütte (1760m) Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Der Steig zum Zimbajoch hat es nochmal richtig in sich.... Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Der Steig zum Zimbajoch hat es nochmal richtig in sich.... Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Nur noch ein Paar Meter......... Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Auf dem Zimbajoch (2387m), ab jetzt geht es nur noch bergab! Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Auf dem Zimbajoch (2387m), ab jetzt geht es nur noch bergab! Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Die letzten Herausfoderungen.... Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Einkehr auf der Sarotla Hütte (1660m) Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Der Blick zurück............ Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Traumhaft schön....................... Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Traumhaft schön....................... Tag 3 Über das Zimbajoch (2387m) Abstieg über die Sarotla Hütte (1660m) und nach Brand (1036) Schesaplana August 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.